Hauptnavigation
Unternavigation
637. Seite / page: download
es wollt ein Mägdlein tanzen gehn
Kühler Wein und Weißbrot machen also schön! Vielleicht sollte ich meinen Wein künftig im Kühlschrank aufbewahren.

es wollt ein Mägdlein tanzen gehn

Es wollt ein Mägdlein tanzen gehn,
|: Sucht Rosen auf der Heide. :|

Was fand sie an dem Wege stehn?
|: Ein Hasel die war grüne. :|

"Nun grüß dich Gott, Frau Haselin,
|: Von wann bist du so grüne?" :|

"Ei, grüß dich Gott, feins Mägdelein,
|: Von wann bist du so schöne?" :|

"Ich ess' weiß Brot, trink' kühlen Wein,
|: Davon bin ich so schöne." :|

"Und wenn du auch so schöne bist,
|: Dein Ehr' hast du verschlafen." :|

"Hüte dich, hüte dich, Frau Haselin,
|: Das Wort soll dich gereuen! :|

Ich hab der stolzen Brüder zwei,
|: Die sollen dich abhauen." :|

"Und hauen sie mich im Winter ab,
|: Im Sommer grün ich wieder. :|

Verliert ein Mägdlein ihren Kranz,
|: Den findt sie nimmer wieder." :|
Boden