Hauptnavigation
Unternavigation
128. Seite / page: download
im Leben
im Leben
im Leben
im Leben
 

im Leben

(Thomas Gundlach, 05.2002)

Wo sind meine Träume geblieben?
Die Zeit hat sie wie Laub im Wind vertrieben.
Was ist mit dem Kind in mir geschehen?
Im Spiegelbild kann ich es nicht mehr sehen.

|: Im Leben muß alles vergehen.
Jeder Traum ist irgendwann vorbei.
Im Leben kann alles geschehen
Und irgendwann ist alles einerlei. :|

Wo ist meine Hoffnung geblieben?
Wer hat mich aus dem Paradies vertrieben?
Werde ich das Leben je verstehen?
|: Ich muß weiter, immer weiter, weiter gehen! :|

Im Leben muß alles vergehen.
Jeder Traum ist irgendwann vorbei.
Im Leben kann alles geschehen
Und irgendwann ist alles einerlei.
Boden