Hauptnavigation
Unternavigation
377. Seite / page: download
i han amal a Ringal kriagt
Dieses tragische Liebeslied kommt aus der Steiermark.

i han amal a Ringal kriagt

I han amal a Ringal kriagt
va mein' herzliabsten Schatz.
|: I han eahm glei a Rösal gebn,
So wia 's im Gartn wachst. :|

Drauf habm ma uns recht herzli gliabt
Und des Versprechn gebm,
|: Daß ma uns treulich liab'm werdn
Hindurch das ganze Lebm. :|

Es war nu kaum a Jahr vorbei,
Is 's Rösal nimmer rot,
|: Und 's Dianderl, des mein Alles war,
Is drobm ban liab'm Gott. :|

Wia 's gstorbm is, hat 's gsagt za mir:
"Geh, woan da d' Augn net aus!
|: Mia werdn uns einstens wiedersegn
Dort drobm in Vaterhaus. :|

Und kimmst du einst ins Himmlreich,
Am Ring erkenn i di,
|: Und 's Rösal steckt an meiner Brust,
An dem erkennst du mi." :|
Boden