Hauptnavigation
Unternavigation
639. Seite / page: download
und die Würzburger Glöckli
Man vergleiche die zweite Strophe mit "dort drunten im Tale" auf Seite 205.

und die Würzburger Glöckli

Und die Würzburger Glöckli hab'n schönes Geläut,
Und die Würzburger Maidli sein kreuzbrave Leut.
La ...

Dort drunten im Tale geht 's Bächli so trüb,
Und i kann dir 's nit hehle, i hab di so lieb.
La ...

Und wenn dir 's zehnmal sag, i hab di so lieb,
Und du zeist mir kein Antwort, so wird mer 's ganz trüb.
La ...

Und a bissela Lieb und a bissela Treu
Und a bissela Falschheit ist allweil dabei.
La ...

Und vor d' Zeit, dass du mi g'liebt hast, da dank i dir schön,
Und i wünsch, dass dir 's allizeit besser mag gehn.
La ...
Boden